Fischerhaus an der Höhenstraße – ein Ort der mehr Anerkennung verdient hat
Europa Österreich Wien

Fischerhaus an der Höhenstraße – ein Ort der mehr Anerkennung verdient hat

[su_wiloke_sc_company_website target=“_blank“]Ungefähr 1x im Jahr verschlägt es mich immer wieder ins Fischerhaus an der Höhenstraße. Ich gebe zu, dass ich selbst nicht auf die Idee komme viel öfters dort essen zu gehen; aber eigentlich sollte ich das. Denn, bis jetzt hat es mich noch nie enttäuscht. Zwar ziehen dort anscheinend immer wieder neue Konzepte/Gastköche ein, aber diese sind doch immer sehr gut ausgewählt. Letzten Sommer war es Patrick Müller von Punks und dieses Jahr ist es Generoso Palladino, der von Freitag-Sonntag herrlich süditalienisch kocht – hach, von den Anti-Pasti könnt ich noch ewig schwärmen. Und grundsätzlich war in beiden Fällen das Essen ausgezeichnet.

Leider habe ich aber das (subjektive) Gefühl, dass die Location nicht wirklich angenommen wird. Es ist eigentlich immer recht „leer“. Das sollte es nicht sein – das hat es nicht verdient. Daher hier meine Empfehlung: genießt einen lauen Sommerabend mitten im wunderschönen Wienerwald bei herrlichem Essen (und Wein).

zuletzt besucht: 07/2017

 

Kürzlich angesehen ...

Finnland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit

Il Bacaro – ein Duft von Trüffel liegt in der Luft

Römisches Dachterrassen Appartement

Baja – eine Pause von der hektischen Stadt aufm Boot gefällig?

Shoppen in Lissabon

Disqus shortname is required. Please click on me and enter it

LEAVE A COMMENT

Little Travel-B.

Little Travel-B. auf Instagram:

Contact Us

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Follow Us