Deutschland Europa

Hamburg – Gewürzmuseum

In Hamburg muss man ja nicht unbedingt immer Glück mit dem Wetter haben. Wir müssen da schon ehrlich sein; Hamburg zeigt sich leider nicht immer von seiner besten (Wetter-)Seite. Daher ist es ganz gut ein Alternativ-Indoor Programm in der Schublade zu haben. Eins davon ist definitiv das Spicy’s Gewürzmuseum.

Über den Hamburger Hafen wurden schon im 16 Jahrhundert Gewürze aus den fernen Welten in den Westen importiert. Die Geschichte und besonders welche Gewürze was können zeigt euch dieses Museum. Wenn ihr also so gerne mit ausgefallenen Zutaten kocht, wie ich, dann solltet ihr euch das Museum anschauen. Ihr lernt dort wirklich viel zu den einzelnen Stoffen.

Grundsätzlich muss man sich recht viel durchlesen und das Museum ist nicht sonderlich groß – man könnte alles auch ein wenig spannender darstellen – aber dennoch ist ein Besuch sehr nett. Besonders der angrenzende Laden, der genauso groß wie das Museum selbst ist, ist wirklich toll. Vorsicht: Kaufrausch-Gefahr.

Zuletzt besucht: 03/2015

Hamburg_Gewürzmuseum 2

Hamburg_Gewürzmuseum 1

Hamburg_Gewürzmuseum 3

Kürzlich angesehen ...

Finnland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit

Il Bacaro – ein Duft von Trüffel liegt in der Luft

Römisches Dachterrassen Appartement

Baja – eine Pause von der hektischen Stadt aufm Boot gefällig?

Shoppen in Lissabon

Little Travel-B.

Little Travel-B. auf Instagram:

Contact Us

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht



Follow Us